Italien > Trentino >
 

Expert Tour Tag 1

KM: 57,4 HM: 1530 TM: 1570 ZEIT: 05:30
 

Der erste Tag der Dolomitibrentabike Expert Tour verläuft im Vergleich zur Country Runde mit weitgehend identischer Streckenführung. Lediglich nach dem Lago di Molveno nimmt die Expert noch einen Anstieg zusätzlich mit.

 
Nach dem Molveno See gehts bergauf

CHARAKTER:   Fahrtechnisch relativ leichte, konditionell mittelschwere Tour mit einem Wechsel aus Teer und Schotterwegen. 

TECHNIK:
KONDITION:
FUN:
PANORAMA:
 

Fahrbare Monate

01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
 

Trailschwierigkeit

S0 S1 S2 S3 S4 S5
 

Tourenschwerpunkt

 

Der erste Tag der Dolomitibrentabike Expert Runde ist perfekt zum Einrollen geeignet. Die Streckenführung ist sehr abwechslungsreich mit mit nur einem langen, aber zusätzlich vielen kurzen Anstiegen. Viele Zwischenabfahrten lassen aber auch immer wieder Zeit zur Erholung. 

In Sachen Landschaft kommen die ersten Highlights auch hier schon unmittelbar nach dem Start. Die Runde sucht sich hier ihren Weg oberhalb der Sarcaschlucht und bietet immer wieder tolle Aus- und Tiefblicke. 

Auch der Molvenosee ist natürlich einen Stopp wert, idealerweise zum Mittagessen. Wer Lust hat, kann natürlich noch eine Badepause zusätzlich einlegen. 

Auch der Nachmittag verläuft sehr kurzweilig, und bietet ein nettes Auf und Ab durch Weinberge, Wälder und trentiner Dörfer, bei denen sich immer wieder Gelegenheit für eine kurze Caffeepause bietet.