Italien > Südtirol > Rosengarten
 

Bauernkohlern Downhill

KM: 4,9 HM: 20 TM: 830 ZEIT: 0:45
 

Die Trails am Kohlern gelten als "inoffizieller Bikepark" von Bozen. Das Klima ist Biker-freundlich. Allerdings sind die Strecken sehr selektiv, wodurch sich der Trail-Traffic von allein in Grenzen hält.

 
Steile, verblockte Trails + tolle Blicke = Kohlern

CHARAKTER:   Sehr deftiger Downhill mit einem Mix aus Northshores und Sprüngen sowie einigen verblockten Trails. Für die Sprünge gibt's Chickenways, die sehr steilen Abschnitte sind obligatorisch. 

TECHNIK:
KONDITION:
FUN:
PANORAMA:
 

Fahrbare Monate

01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
 

Trailschwierigkeit

S0 S1 S2 S3 S4 S5
 

Tourenschwerpunkt

 

Es ist sicher nicht übertrieben zu behaupten, dass die Mountainbiker nicht unwesentlich zum Überleben der Kohlernbahn beitragen. Glücklicherweise sieht man das vor Ort genauso: der Bike-Transport ist problemlos, selbst mit schwerem Gerät. Auf der hier vorgestellten Strecke ist Federweg allerdings unabdinglich. Ein teils verblockter, oft sehr steiler Trail zieht über knapp 900 Höhenmeter zu Tal. Zwar warten auch flowige Trailabschnitte, aber in der Gesamtheit muss man diese Tour machen wollen. Entspannt rollen lässt es sich hier nur selten und wenn, dann kurz. Zum "einfach mal Downhill-Luft schnuppern" ist diese Trailabfahrt daher definitiv nicht geeignet. Wer allerdings bewusst die Herausforderung im groben Geläuf sucht, wird hier seine helle Freude haben.