Italien > Südtirol > Rosengarten
 

Rosengarten Querung

KM: 24,5 HM: 880 TM: 880 ZEIT: 03:30
 

Schweißtreibende Anstiege, flowige Singletrails und tolle Blicke auf Rosengarten und Latemar prägen diese sehr abwechslungsreiche Mountainbike Tour.

 
Eine flowige Passage mit welligen Trails quert den Rosengarten

CHARAKTER:   Zwei steile Anstiege verlangen etwas Biss. Der Rest der Tour ist relativ entspannt und wartet mit schönen Flowtrails auf.

TECHNIK:
KONDITION:
FUN:
PANORAMA:
 

Fahrbare Monate

01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
 

Trailschwierigkeit

S0 S1 S2 S3 S4 S5
 

Tourenschwerpunkt

 

Der erste Anstieg von Welschnofen zum Jocher Hof ist sehr steil und kräftezehrend. Danach wird die Strecke deutlich entspannter. Nach dem Nigerpass wartet eine sehr schöne, wellige Trailpassage, die unterhalb des Rosengarten Massivs zum Karerpass quert. Die Abfahrt zum Karersee ist problemlos. Im letzten Abschnitt der Tour wartet allerdings nochmals eine längere, etwas anspruchsvollere Trailpassage. Wenn auf den meist sehr kurzen Schlüsselstellen geschoben wird, ist diese Tour auch für Mountainbike Einsteiger geeignet.