Mountainbike Urlaub in den Alpen
USA Colorado Grand Junction

The Ribbon Trail Canyon Ride Die wohl schönste Rock Abfahrt ausserhalb von Moab. The Ribbon Trail ist ein genialer Ride auf griffigem Felsen im Tabeguache Trailsystem.

10,8 km
209 hm
780 tm
2:45 st

Lunch Loops - Mittagsschleifen? Nur die Farbe der Felsen ist nicht "Moab-like" aber das Canyon Feeling ist doch vergleichbar. The Ribbon Trail ist einer der "Big Trails"

Heute verspricht Jesse uns die schnellste Abfahrt auf solidem Felsen, und er sollte recht haben. Vom Trailhead gehts zum Warmfahren gemütlich durch die Sträucher, dann landen wir auf einem geneigten Felsplateau mit Blick über auf das grüne Tal.

Nun folgen wir exakt dem Hinterreifen von Jesse, der uns Rasiermesser scharf am den Cliffs vorbei am Canyon, durch kleine Schluchten, steilen Querungen und langen Passagen aus massivem Fels führt.  Gut dass Jesse den Trail perfekt kennt, so kann die Bremse meist offen bleiben. Wir fühlen uns wie Nate Hills auf seiner #followcamfriday Mission.


Andy's Trail Lunch Loops
The Ribbon Trail

Zum Abschluß kriegen wir noch den Andy's Trail serviert, zunächst heisst es mal ordentlich klettern, dann folgt ein perfekter Flow. Und dieser Andy muss wohl mächtig Kondition gehabt haben, denn immer wieder zwickt ein kurzer Anstieg aber darauf folgend wieder maximaler Flow.

So bewerten wir

  • Kondition
    %
Einige kleine Ansteige waren bestimmt am Trail, meist aber ohne pedalieren.
  • Fahrtechnik
    %
Es braucht schon Eier um die Bremse immer offen zu halten
  • Fun
    %
Epic Ride in Grand Junction
  • Panorama
    %
Perfektes Canyon Feeling
  • Gesamt
    %
Ein traumhafter Mix und ein Hauch von Moab

Felsenplatten pur

So fahren sich also waschechte Rock-Trails in America. Die Linienführung ist immer intuitiv, aber dieser Trail hält definitiv einige Abschnitte bereit, welche entweder einen guten Vorfahrer brauchen, oder Zeit für einen Trailwalk.

Matze

DOWNLOAD

GPX SHARE

Karte: The Ribbon Trail

INSTAGRAM

#18roadtrails