Mountainbike Urlaub in den Alpen
Italien Südtirol Kronplatz

Kronplatz Bikepark Trails for Gravity Ein Trailtour durch die Dolomiten startet man am besten am Kronplatz. Hammer Trails für Gravity Freunde warten.

50 % AM
80 % EN
100 % FR
100 DH

Mountainbike Fun am Kronplatz Auf dem Weg in die Dolomiten? Dann muss dem Kronplatz ein Besuch abgestattet werden. Lange Trailabfahrten mit Bahnunterstützung wartet.

Auf dem Weg in mein Lieblingsrevier der Dolomiten liegt der Kronplatz, Hausberg vom Hauptort Bruneck im Pustertal im Osten Südtirols.

Auch unter Mountainbikern hat der Kronplatz mittlerweile einen guten Ruf, der ewig lange Herrensteig, der Furca Trail und der Gassl Trail sorgen für Gravity Spass für einen ganzen Tag.

Wir parken unser Auto an der Talstation in Reischach auf 940 m und mit der Umlaufgondel gehts direkt zum Kronplatz Gipfel auf  2.250m. Hier empfängt uns ein Spitzenpanorama mit Blick auf die Zillertaler Alpen und die mächtigen Dolomiten Gipfel.


Panorama mit MMM
Dolomiten  Blick mit Messner Mountain Museum

Alleine das Messner Mountain Museum am Kronplatz lockt jährlich mehr als 100.000 Besucher auf den Skiberg, gut dass die Trails für Mountainbiker strikt von den Wanderwegen getrennt sind.

Unsere erste Abfahrt führt über den Oldie, den Herrensteig. Direkt am Anfang steht ein Bagger. Die Trailbau Crew beseitigt Winterschäden für die kommende Sommersaison. Der Rest des Klassikers ist bereits perfekt geshaped und macht mächtig Spass.

Wir testen natürlich auch die Furca Trailvarianten, auch hier ist anfangs Juni der Lift bereits in Betrieb. Als Abschluss nehmen wir uns noch den Gassl Trail vor, da hier die Seilbahn zum Gipfel noch nicht in Betrieb ist, rollen wir über den Pustertaler Radweg zurück nach Reischach.


Auf in die Dolomiten
Bikeschule in Sexten

Der Kronplatz war wieder einen Besuch wert. Abends geht die Reise noch weiter östlich in die Sextner Dolomiten. Auch dort haben wir einige News zu berichten.