Mountainbike Urlaub in den Alpen
Italien Südtirol Vinschgau Reschenpaß

Doppelte Bunkertour DER Klassiker am Reschenpass mit atemberaubenden Panorama, Stellungen und Bunkern aus der Zwischenkriegszeit und geilen Trails.

28,9 km
1.480 hm
1.480 tm
4:30 st

Ein Klassiker ohne Lift Unterstützung Wer über den Reschenpaß fährt oder dort urlaubt, sollte sich Zeit für diesen All Mountain Klassiker nehmen.

Direkt an der Reschner Sennerei an der Rojenstraße beginnt die Tour. Zum Einrollen bleibt wenig Zeit, dann windet sich die Asphalt Straße schnell in Richtung Rojental.

Zur Reschneralm schlängelt dann eine Militärstraße in mäßiger Steigung. Da wir Südtiroler ohne Frühstück starten, planen wir hier die Mittagspause mit Traumblick auf den Reschensee.

Nach dem Essen folgt noch ein kurzer Anstieg vorbei an den alten Kasernen und bald ein flowiger Trail über Wiesen und wurzligen Trails bis zum Grünsee. Hier folgen wir dem Schotterstraße/Trailmix talwärts bis zur Reschner Bundesstraße.

Die harte Nuß kommt jetzt, der Anstieg in Richtung Bergkastelalpe ist sacksteil und wird im Winter als Rodelbahn genutzt. Wenn die Gondelbahn läuft, sei Konditionsschwachen der Aufstieg per Gondel empfohlen. :-)

Ab der Bergkastelalpe geht's rechts in Richtung Plamort Böden, ein schöner Trail führt über das Hochmoor, vorbei an den Panzersperren und Schießscharten bis zum Seeblick.

Nach einer ausgiebigen Fotopause folgt das Finale über den 1A Trail, dem man die Frequenzen von Bikern gut ansieht. Steinig und mit manchem Absatz folgen wir dem 1A, biegen dann aber rechts auf den Forsteg ein und fahren gemütlich über den Etschquelle Trail bis nach Reschen.

So bewerten wir

  • Kondition
    %
Ordentlich Anstiege, der zweite ist gut steil.
  • Fahrtechnik
    %
Eine kurze Wurzelpassage in der ersten Abfahrt, der 1A Trail ist ziemlich rumpelig.
  • Fun
    %
Ein guter Mix an Trails
  • Panorama
    %
Traumlandschaft am Reschenpaß
  • Gesamt
    %
Dieser Klassiker muß einfach sein.

DER Klassiker

Diese All Mountain Tour bieten wir schon seit 2003 als geführte Tour an. Dies ist eine lohnenswerte Tagestour. Wenn die Gondelbahn fährt, empfehle ich konditionsschwachen Bikern die Nutzung der Seilbahn. Das spart Kräfte für die Abfahrt.

Matze

DOWNLOAD

GPX SHARE

Karte: Doppelte Bunkertour