Panorama

Mountainbike Urlaub in den Alpen
Italien Südtirol Vinschgau Stilfserjoch

Goldsee Bim Bam Trail Enduro Der Goldsee Trail in Kombination mit dem Bimbam Trail vereinen Trailspaß auf Militärwegen am Stilfserjoch.

Lohnenswerte und moderne Enduro Tour mit viel Panorama und hohem Trailanteil.
29,9 km
630 hm
2.940 tm
6:30 st

Militärwege und Gletscherpanorama Der Goldsee Trail zählt schon seit Jahrzehnten zu den Top Trails der Alpen. Seit 2013 ist die Kombination mit dem Bim Bam Trail eine der beliebtesten Touren im Vinschgau.

Eines vorne weg: Um die Zeitregelung am Goldseeweg einzuhalten, sollet ihr vor 9.00 Uhr am Rifugio Garibaldi zu dieser Adventure Tour starten.

Wir von vinschgauBIKE starten fast wöchentlich um 7.30 Uhr am Bikepoint und shuttlen bis zur Passhöhe des Stilfserjochs. Die 80 hm bis zum Rifugio Garibaldi solltest du in aller Gemütlichkeit angehen, denn dein Körper braucht einige Minuten um mit der dünnen Luft zurecht zu kommen.

Ein wenig Geschichtsunterricht gefällig: Die ehemalige Schweizer Zollstation spielte eine wichtige Rolle im Stellungskrieg am Stilfserjoch während des 1. Weltkriegs. Österreichische und italienische Soldaten lieferten sich einen erbitterten Gebirgskrieg um die Vormachtstellung am Stilfserjoch.

Unser Trailabenteuer beginnt nun mit einem leichten Anstieg vorbei an der verfallenen Kaserne, dann schlängelt der Goldsee Trail flowig  am gerölligen Hang entlang. Nie ganz schmal, treibt er doch einigen Bikern die Schweissperlen ins Gesicht. Für manchen Biker ist das abschüssige Gelände doch mehr Panorama als gewünscht.

An der zweiten Kaserne verlassen wir den Goldsee Trail und surfen auf dem Bim Bam Trail talwärts nach Trafoi. Der Zick Zack Weg ist zwar weit davon entfernt ein Spitzkehren Trail zu sein, doch fordert manche Stufe oder enge Kehre Biker mehr als gewohnt. Für geübte Biker ist der Trail vom Stilfserjoch bis Trafoi mehr als flowig.

In Trafoi gibt's nochmals Geschichtsunterricht. Wir machen einen Espresso Stop bei Gustav Thöni, unser Skiidol aus den 70er Jahren hat in seinem Hotel Bellavista in Trafoi eine kleine Skigallerie erstellt. Der Espresso ist für die nun folgende Sessellift Fahrt zur Furkelhütte notwendig. Die Liftbetreiber haben es immer noch nicht geschafft, Haken für dein Bike zu montieren, also musst du dein Bike für die gut 20 minütige Fahrt selbst halten.

Von der Furkelhütte geht's nochmals einige Höhenmeter auf Trails bergauf, dann folgt eine letzte, teils ruppige Trailabfahrt bis zur Stilfseralm, wo unser Mittagessen geplant ist.

Der Almenweg lässt nochmals richtig die Oberschenkel brennen, dann folgt die finale Abfahrt nach Prad. Spitzkehren, Flowpassagen und Waalwege würzen das schöne Trailfinale.

So bewerten wir

  • Kondition
    %
Höhenluft, Seilbahn und einige Anstiege am Almenweg
  • Fahrtechnik
    %
Schwindelfreiheit und sicheres Fahren auf alpinen Trails notwendig
  • Fun
    %
Erlebnis Tour für Mountainbiker
  • Panorama
    %
König Ortler immer an der Seite
  • Gesamt
    %
Musst du gemacht haben.

Nie mehr Goldsee komplett

Die Zeiten strammer Waden scheint wohl vorbei zu sein. Deshalb weiche ich hier bei dieser Tourenbeschreibung von der Orginalroute ab und beschreibe diese mehr als lohnende Tour, welche auch für Biker mit mittlerer Fahrtechnik Erlebnis und Erinnerung bietet. Der orginale Goldsee ist ab dem Abzweiger Bim Bam Trail doch für viele Mountainbiker zu schwierig. Trotzdem gibt es auch weitere Varianten, wie die Chavalatsch Schleife, aber die Bikebergsteiger finden diese Tour eh in der Tabacco Karte.

Matze Grubby

DOWNLOAD

GPX SHARE

Karte: Goldsee Bim Bam Trail

INSTAGRAM

#goldseetrail