Mountainbike Urlaub in den Alpen
Italien Südtirol Vinschgau Stilfserjoch

Piz Umbrail Hochalpin mit Klettersteig Hochalpiner Trailgenuss vom 3.003 m hohen Piz Umbrail. Die traumhafte Abfahrt will aber hart erkämpft werden. 500 hm muss das Bike geschultert werden.

24,8 km
668 hm
2.187 tm
5:00 st

Alpin Mountainbiken von der harten Sorte Der Goldsee Trail, der Tibet Trail und der Piz Umbrail. Diese drei Trails sind das Dreigestirn am Stilfserjoch. Der Trailcharakter ist einzigartig.

Mein Freund Michi stammt aus Oberbayern und kann in keine  Schublade gesteckt werden. Er liebt hochalpine Trails gleich wie eine schöne Shuttle Tour. Bereits seit 7 Jahren haben wir fast jedes Trailabenteuer im Vinschgau gemeinsam erlebt. Für diesen August Urlaub stand ein weiteres Highlight auf dem Programm.

Und die Vorzeichen standen gut, stabiles Wetter, eine kühle August Nacht, strahlend blauer Himmel. Wir entschlossen eine Nacht auf der Tibethütte zu übernachten, zum Aklimatisieren so zu sagen.

Zeitig in der Früh rollten wir zur Passhöhe und schoben das Bike zur Dreisprachenhütte, einst (bis zum 1. Weltkrieg) Dreiländergrenze zwischen Italien, Österreich und Schweiz. Die Militärweg-Abfahrt zum knapp 300 m tiefer gelegenen Umbrail Pass war ein guter Start, nun aber folgt die Pflicht.


Harter Anstieg à la Klettersteig
Aufstieg mit dem Mountainbike

Links vom Parkplatz am Umbrail Pass zeigt uns der Wegweiser den steilen Weg in Richtung Piz Umbrail und Lai da Rims an. Wir nähern uns über ein leichtes Wandergelände dem formschönen Gipfel. Am Weg finden wir interessante Schautafeln mit geschichtlichem Inhalt zur "schweizerischen Grenzbesetzung" während des Ersten Weltkrieges. In Gipfelnähe quert der Steig einen Schotterhang, dann über diesen in Serpentinen zu einer felsigen Passage, die Trittsicherheit verlangt (Kurze Passagen am Seil). Westlich erblicken wir nun den nahe liegenden Gipfel, den wir nach Überwindung von zwei kurzen Steilstufen erreichen. Klettergarten Feeling mit dem Bike ist doch sehr anstrengend. Toll ist der Rundblick von diesem schönen Gipfel am Stilfserjoch!


Abfahrt nach Lai da Rims
Alpine Abfahrt ins Val Mora

Direkt am Gipfel steht ein Wegweiser, der uns den Trail anzeigt. Einige Kehren mit schottrigem Untergrund machen den Anfang, dann folgt der Trail einem einstigen Gletscherbecken und führt später durch Grashänge bergab zum Lai (See) da Rims.

Smaragtgrün sticht der See schon von weit oben ins Auge. Und was macht der Bayer? Er "springt nei" in das kühle Nass.  Nach dem See erwarten uns einige recht knifflige Passagen und Spitzkehren und nach 1.050 Tiefenmeter sind wir im Val Vau angelangt. Wir folgen der Schotterstrasse und teilweise Trail bis nach Sta. Maria im Münstertal.

Zum Abschluss gibts noch eine gemütlichen Trailmix bis zur Grenze und auf dem Radweg gehts wieder zurück nach Prad am Stilfserjoch.

Hinweis von der Gemeinde Müstair:

Liebe Biker! Die Gipfelbesteigung Piz Umbrail (3033 m) ist eine beliebte Bergtour. Das Val Müstair bittet Sie, die Tour vor 10.00 Uhr oder ab 15.00 Uhr zu starten und die Zwischenzeit für Wanderer freizuhalten und dadurch Konfliktsituationen und gefährliche Manöver zu verhindern. Das Val Müstair dankt für Ihre Rücksichtnahme.

So bewerten wir

  • Kondition
    %
Harte 500 hm Schieben/Tragen in dünner Luft
  • Fahrtechnik
    %
Hochalpiner Trail mit Spitzkehren.
  • Fun
    %
Traumtour
  • Panorama
    %
Sagenhafter Panoramablick und einsame Landschaft
  • Gesamt
    %
Top 10 der alpinen Trails im Alpenraum

Nur bei besten Bedingungen

Diese Tour muss gut geplant werden. Erste Komponente ist das Wetter. Wird man im Anstieg oder bei der Abfahrt durch ein Gewitter überrascht, sind keine Ausstiege möglich. Bleibt auf dem Weg, hinterlässt keine Spuren. Dieses hochalpine Abenteuer ist einzigartig und sollte auch für den nächsten Biker ein Erlebnis sein.

Matze Grubby

DOWNLOAD

GPX SHARE

Karte: Piz Umbrail

INSTAGRAM

#pizumbrail